#foodporn #delicious #juicy

Wer gerne Steaks isst, wird dieses Rezept lieben! An einem schönen Herbstabend haben wir extrem leckere Steaksandwiches mit selbstgemachter Mayo gekocht. Es braucht nicht viel um uns ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, zumindest nicht wenn es ein so gutes Gericht zu Essen gibt. Und es zahlt sich immer aus die Mayo selbst zu machen! Geht ganz einfach und schmeckt 100mal besser als den gekauften „Kleber“ aus der Tube!

Tipp: kauft richtig gutes Steakfleisch (kann etwas teuer sein), es zahlt sich aus!

Anbei findet ihr das Rezept und im folgenden Video Schritt für Schritt die Anleitung:

Viel Spaß beim Nachkochen wünschen Euch

Hans & Koal

 

Zutaten für 2 Personen

2-3 Rinderfiletsteaks (kommt auf die Größe an)
1 großes Baguette (oder 2 Kleine)
Ruccola
Tomaten
Zwiebel
1 Zitrone
2 El Brauner Zucker
2 El Balsamico Creme
Petersilie
2 Eier
1 Knoblauch
125 ml Öl (Olivenöl mit Maisöl gemischt)
1 Tl Weißweinessig
Hans & Koal Gewürzmischung (direkt bei uns erhältlich – schreibt uns eine Nachricht)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code