Ihr liebt den Film Coco? Dann müsst ihr das Rezept ausprobieren!

Tortilla Wraps selber machen geht doch ganz einfach. Man kann fast alles, was man an Gemüse zuhause hat für die Fülle verwenden und es schmeckt garantiert immer gut! Naja fast immer. Probiert doch am besten unsere Version aus, die schmeckt garantiert gut!

Anbei findet ihr das Rezept und im folgenden Video Schritt für Schritt die Anleitung:

Viel Spaß beim Nachkochen wünschen Euch

Hans & Koal

 

Zutaten für 2 Personen

2 Maisfladen

25 dag frisches Rindfaschiertes

1 Avocado

3-4 Blätter fein geschnittene Salatblätter

1 klein geschnittene Paprika

4 El Mais

2 mittelgroße Tomaten in Scheiben geschnitten

ein kleines Stück geriebenen Käse (Gouda oder würzigeren Käse)

1 El Salz

2 El Paprikapulver

etwas Öl zum anbraten

„Spezialsauce“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code